Vincent Berrier
Akustiker

Ausbildung

Vincent Berrier wurde 1993 in Frankreich geboren. Er absolvierte die Vorbereitung und Prüfung für die Grandes Écoles und schloss sein Ingenieurstudium 2018 an der École Centrale in Lille ab.

Musik

Vincent Berrier spielt Bass und Schlagzeug und tritt regelmässig mit verschiedenen Rockbands im Raum Lille auf.

Berufkicher Werdegang

Während seiner Ausbildung an der École Centrale, zwischen 2015 und 2017, absolvierte Vincent Berrier zwei Praktika bei Rabot Dutilleul Baufirma, eines als Assistent der Arbeitsaufsicht und ein zweites als Assistent eines beratenden Ingenieurs. Diese Praktika ermöglichten es ihm, die Baustellenüberwachung, die Gebäudetechnik (Struktur, Lüftung- und Energietechnik) und Strukturberechnungen und Entwurfspläne praktisch am Bau kennenzulernen und zu erleben. Danach spezialisierte sich Vincent Berrier auf Raumakustik und Schwingungen und absolvierte ein Praktikum bei Venatech, als Assistent des Akustikingenieurs, hauptsächlich im Bereich der Industrieund Umweltakustik. Er führte Messungen vor Ort durch, machte Analysen, Modellierungen und gab Empfehlungen, insbesondere zu den akustischen Auswirkungen in der Umgebung. Danach absolvierte Vincent Berrier sein letztes Praktikum bei Daidalos Peutz, Belgien, als Assistent eines Bauakustik-Ingenieurs und war an Bauprojekten im Zusammenhang mit Schulen, Wohnungen und Büros beteiligt und führte auch Beratungsaufträge für Architekten aus.

Kahle Acoustics Referenzprojekte

Seit Oktober 2018 arbeitet Vincent Berrier als Akustiker bei Kahle Acoustics. Seine große Erfahrung in Akustikberechnungen (CATT, IMMI, CadnaA), CAO AutoCAD (2D-Design und insbesondere 3DDesign) zusammen mit seiner Erfahrung im Projektmanagement, Audit und Consulting (MOOC Gdp), sind die perfekte Kombination seiner Leidenschaft für Wissenschaft, Bau und Musik.

© 2004-2021 Kahle Acoustics      Cookies