Yann Jurkiewicz
Akustiker
Associate

Ausbildung  

Yann Jurkiewicz wurde 1982 in Paris geboren. Er hat eine Ingenieursausbildung an einer der großen französischen Hochschulen (zunächst Ecole Centrale Paris, Mathematik und Physik, danach Ecole Centrale Lyon zur Spezialisierung in Akustik) abgeschlossen. Er erhielt seinen Master (‚‚MEGA‘‘: Mechanik, Energetik, Bauingenieur und Akustik) mit Auszeichnung von der Ecole Centrale Lyon und ein Diplom als ‚‚Ingénieur des Arts et Manufactures‘‘ von der Ecole Centrale in Paris.

Beruflicher Werdegang  

Seit April 2006 ist Yann Jurkiewicz fester Mitarbeiter von Kahle Acoustics.

Von April bis September 2005 absolvierte Yann Jurkiewicz im Rahmen seiner Diplomarbeit ein Praktikum bei Arup Acoustics in New York. Er war mit der Analyse von akustischen Messungen von mehr als 100 bekannten Aufführungsräumen betraut, die Ergebnisse dieser Studien flossen in das Projekt des Constellation Center in Boston ein. Das Constellation Center ist ein sich derzeit im Planungsstadium befindendes Projekt für vier Konzertsäle für verschiedene Typen von Konzertprogrammen, auch für die historische Aufführungspraxis. Während seiner Zeit in New York war er ebenfalls an der Planung von Verbesserungsmaßnahmen für die Bühne der Arlene Schnitzer Hall in Portland, Oregon, beteiligt. Für seine Diplomarbeit untersuchte er die die objektiven und subjektiven akustischen Bedingungen für Musiker auf verschiedenen Konzertbühnen: “Investigation of Musicians' Conditions and Acoustical Environments on Orchestra Platforms”.

Im Rahmen seiner Ausbildung war Yann Jurkiewicz im Sommer 2004 Praktikant am GRECO (Groupe de Recherche Environnement, Conception), einem auf Akustik spezialisierten Forschungslabor an der Hochschule für Architektur in Bordeaux.

Musik  

Yann Jurkiewicz ist Musiker und Komponist. Als Kind lernte er klassische Gitarre und interessierte sich bald auch für andere Musikstile (Flamenco, Jazz, Blues, etc.). Er ist als Komponist Mitglied der SACEM in Frankreich (entspricht der deutschen GEMA).

Im Jahre 2003 beteiligte sich Yann Jurkiewicz an der Gründung eines französischen Vereins für den Austausch und die Hilfe von Nachwuchsmusikgruppen, welcher eng mit entsprechenden Vereinen in anderen europäischen Ländern zusammenarbeitet. 2003 und 2004 war er für das Programm und die Organisation der “Gala de l'École Centrale de Paris” verantwortlich.

© 2004-2018 Kahle Acoustics